Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Toppits Dampf-Gar-Beutel.

Hähnchenbrust in fruchtiger Tomatensauce.

Zutaten:
2 kleine Hähnchenbrüste
eine halbe Dose Tomaten stückig
eine halbe Dose Pfirsiche
etwas Pfirsichsaft
Salz, Pfeffer, italienische Kräuter getrocknet

flokro

Zubereitung:
Hähnchenbrust waschen, etwas abtupfen und in kleine Stücke schneiden. Etwas mit Salz und Pfeffer würzen und in den Dampfgarbeutel geben. Die Pfirsiche in kleine Stücke schneiden und mit den Tomaten in eine Schale geben. Den Pfirsichsaft dazu und mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen. Das zur Hähnchenbrust in den Dampfgarbeutel geben und etwas durchrütteln. Bei ca. 650 Grad 5 Minuten garen. Dazu passt Reis.
trnd-Partnerin FloKro

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 2

Wertung: 5,000

Käse, Mascarpone, Obst, Orange, Orangensaft, Spargel, Zucker

Orangenspargel.

Zutaten:
1 kg Spargel
2-3 Bio-Orangen
Div. Kräuter (Salbei, Rosmarin, Estragon etc.)
frischer Orangensaft
Mascarpone
Pfeffer, Salz, Zucker

Zubereitung:
Den Sparkel kurz vorblanchieren oder direkt roh (dann dauert es etwas länger) in den Dampf-Gar-Beutel geben, Orangenscheiben und Kräuter drauf legen, Zucker Salz und Pfeffer und mit dem Orangensaft gut vermischen. Dann für ca. 15 Min bei 700W (je nach dem wie knackig der Spargel noch sein soll auch kürzer) in die Mikrowelle. In der Zwischenzeit aus Mascarpone, Orangensaft, Pfeffer, Salz und Kräutern eine feine Soße rühren. Fertig !
trnd-Partner Maggy1972

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Lachs mit Ananas Mango-Sahne-Soße.

Zutaten:
500 g frisches Lachsfilet
1 Prise Salz
frisch gemahlener Pfeffer
50 ml Ananassaft
340 g Ananas (Konserve)
1 Glass Mangosaft (DM Markt)
200 ml Sahne
4 Scheiben Scheibletten Käse
1 EL gehackte Petersilie
Basilikum (frisch)

Zubereitung:
Den Lachs pfeffern, salzen und nachfolgend mit etwas Olivenöl (gern aromatisiertes) und Zitronenabrieb in den Dampf-Gar-Beutel gegeben. Nun die übrigen Zutaten ebenfalls hinzugeben. Dann bei 800 W 6 Min. in die Mikrowelle. Dazu passt Reis oder Nudeln.
trnd-Partner dieter56

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Exotische Gemüsepfanne.

Zutaten:
3 Paprikaschoten (rot, gelb, grün)
1 Zucchini
1 Aubergine
1 Fleischtomate
2 Schalotten
200 ml Maracujasaft
Salz und Pfeffer
Knoblauch

Zubereitung:
Die Paprikaschoten, Zucchini, Aubergine, Schalotten und Fleischtomaten (überbrüht und abgezogen) in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Alles gut vermischen und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Zusammen in den Damp-Gar-Beutel, den Maracujasaft hinzugeben und bei 800 W 6 Min. in der Mikrowelle garen lassen.
trnd-Partner zika

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Exotische Gemüseplatte.

Zutaten:
je eine rote, gelbe & grüne paprikaschote
eine kl. zucchini
eine aubergine
eine mango
eine fleischtomate überbrüht & abgezogen
zwei schalotten
200 ml maracujasaft
salz pfeffer
knoblauch

Zubereitung:
alles in ca 1,5 cm große würfel schneiden, vermischen und mit salz, pfeffer und knoblauch würzen, etwas maracujasaft hinzugeben. bei 800 watt 6 min. garen lassen. danach den restlichen saft und die tomaten unterrühren.
schmeckt als vegetarisches gericht, habe allerdings auch schon lamm, oder zanderfilet (kann ebenfalls gegart werden) und reis dazu bereitet.
trnd-Partnerin zika

Zum Abstimmen bitte anmelden.