Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Toppits Dampf-Gar-Beutel.

Stimmen: 1

Wertung: 6,000

Currypulver, Kokosmilch, Mango, Pangasius

Pangasius in Kokos-Mango-Sauce

Zutaten:
1 reife, weiche Mango
Pangasius-Filet (je eins pro Person)
400 ml Kokosmilch
Salz, Pfeffer (je eine gute Prise)
1 Tl Currypulver (ich nehme Curry- Madrasart)

cicer

Zubereitung:
Die Mango grob in Stücke zerkleinern und mit der Kokosmilch und den Gewürzen, dem Fisch in den Dampfgarbeutel geben. Verschließen und ab in die Microwelle damit. Die Zubereitung hat mit meinem Gerät ca. 8-9 Minuten gedauert. Nach 6 habe ich einmal kontroliert, aber da war es noch nicht gut… Die Mango sollte nach der Zubereitung einem Püree gleichen, bzw. mit der Sauce vermischt sein. Dazu habe ich Basmatireis gereicht.
trnd-Partnerin cicer

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 0

Wertung: 0,000

Cayennepfeffer, Crème Fraiche, Mango, Spargel

Zweierlei Spargel mit Mango-Dip

Zutaten für 4 Personen:
2 XL-Toppits® Dampfgarbeutel
750 g grüner Spargel, geschält
750 g weißer Spargel, im unteren Drittel geschält
Salz

Dip:
1 reife Mango, geschält, entkernt u. Fruchtfleisch grob gewürfelt
200 g Creme fraiche
½ TL Cayennepfeffer
Salz

Zubereitung:
Spargelsorten getrennt in jeweils einen Dampfgarbeutel legen, leicht salzen, Beutel schließen. Den grünen Spargel ca. 3 – 4 Min. garen, den weißen ca. 4 – 6 Min. bei 800 Watt (unbedingt im Beutel lassen, bis alles fertig ist, der Beutel hält prima warm). Mango am Stein entlang halbieren und den Stein entfernen. Die Hälften jeweils vorsichtig kreuzweise einschneiden, die Schale umstülpen und die Würfel abschneiden. Mit der Creme fraiche pürieren (ein paar Würfel als Deko aufheben) und mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Mit den Würfeln dekorieren. Den grünen und weißen Spargel abwechselnd auf den Tellern anrichten und mit Dip servieren. Dazu passt Reis oder Baguette.
trnd-Partnerin Katzimoto

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Hähnchenfilet mit Ananas.

Zutaten:
800 g Hähnchenfilet
200 g Ananas
200 g Mango
200 g geraspelte Kokosnuß
100 g Rosinen
200 g Kokosmilch
100 g Glen Grant Single Malt Whiskey
400 g Sahne
1 EL Brühe aus dem Glas
Salz und Pfeffer
Kardamom
Curry

Zubereitung:
Alle aufgeführten Zutaten kleinschneiden und dann zusammen mit dem Hähnchenfilet in den Dampf-Gar-Beutel geben. Mit Salz, Pfeffer, Curry und Kardamom würzen. Bei 700 W 6 Min. in der Mikrowelle garen.
trnd-Partner mollig50

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Exotische Gemüseplatte.

Zutaten:
je eine rote, gelbe & grüne paprikaschote
eine kl. zucchini
eine aubergine
eine mango
eine fleischtomate überbrüht & abgezogen
zwei schalotten
200 ml maracujasaft
salz pfeffer
knoblauch

Zubereitung:
alles in ca 1,5 cm große würfel schneiden, vermischen und mit salz, pfeffer und knoblauch würzen, etwas maracujasaft hinzugeben. bei 800 watt 6 min. garen lassen. danach den restlichen saft und die tomaten unterrühren.
schmeckt als vegetarisches gericht, habe allerdings auch schon lamm, oder zanderfilet (kann ebenfalls gegart werden) und reis dazu bereitet.
trnd-Partnerin zika

Zum Abstimmen bitte anmelden.