Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Toppits Dampf-Gar-Beutel.

Gemüse-Bolognese.

Zutaten (2 Personen):
250 gr Nudeln
1 Zucchini
1 Paprika
2 Möhren
250 gr Hackfleisch (halb & halb)
2-3 El Tomatenmark
250 ml Gemüsebrühe
1 Zwiebel
Salz, Pfeffer, ggf. Italienische Gewürzmischung

Zubereitung:
Nudeln wie gewohnt kochen. Gemüse klein schneiden, Hackfleisch kräftig würzen, Zwiebelwürfel untermischen. Im Dampfgarbeutel bei 600 W 5 Minuten garen, mit einem Löffel zerkleinern. Gemüse zugeben und weitere 4 Minuten in die Mikrowelle geben.
Gemüsebrühe mit Tomatenmark verrühren (nach belieben andicken) und unter den Fleisch-Gemüse-Mix geben. Mit Gewürzen abschmecken und zu den Nudeln servieren.
trnd-Partnerin Kullerkeks86

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 0

Wertung: 0,000

Fisch, Knoblauch, Milch, Nudeln, Tomate, Ziegenfrischkäse, Zwiebeln

Fischfilet mit grünem Spargel und Kirschtomaten dazu Nudeln

Zutaten für 2 Personen:
1 großes oder 2 kleine Fischfilets (nach Wahl)
ca. 10 Stangen grünen Spargel
ca. 10 Kirschtomaten oder Miniromatomaten
250g Linguini
150g Ziegenfrischkäse
etwas Milch
kleine Zwiebel
1-2 Zehen Knoblauch
Salz, weißer Pfeffer

Zubereitung:
Nudeln wie gewohnt kochen. Fisch im Dampfgarbeutel garen. Spargel in 2 cm große Stücke schneiden und nach dem Fisch nach Anleitung im Dampf-Gar-Beutel garen. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in etwas Öl glasig dünsten. Anschließend abgetropfte Nudeln zugeben. Ziegenkäse und etwas Milch dazugeben und verrühren. Nun Spargel, halbierte Tomaten und klein geschnittenen Fisch zugeben und vorsichtig vermengen. Sollte es noch zu trocken sein etwas Milch nachgeben. Nach belieben kann auch mehr Käse verwendet werden oser noch Schmand oder saure Sahne zugegeben werden. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.
trnd-Partnerin xamuteba

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 0

Wertung: 0,000

Butter, Erbsen, Lachs, Petersilie, Safran, Sahne, Tortellini

Tortellini mit Lachs, Erbsen und Safran

Zutaten:
300 g Lachsfilet
300 g Erbsen (TK, aufgetaut)
1 kl. TL Safran
100 ml Sahne
1 EL feingehackte Petersilie
Butter, Salz, Pfeffer
300 g Tortellini

Zubereitung:
Tortellini ganz normal in Salzwasser kochen

Erbsen mit in Würfel geschnittenem Lachs, etwas Butter, Sahne, Safran, Salz und Pfeffer in den Dampfgarbeutel geben und ca. 8 Min. bei 650 Watt in die Mikrowlle geben. Das Ganze auf den gekochten Nudeln anrichten und mit kleingehacker Petersilie bestreuen.
trnd-Partnerin Landpomeranze

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 0

Wertung: 0,000

Nudeln, Oregano, Sahne, Schinken, Streukäse

Nudelauflauf.

Zutaten:
250g Rohe Nudeln
200g gek. Schinken
1 Becher Sahne,
1 Becher Wasser
200g ger. Käse
Salz, Pfeffer, Oregano

Zubereitung:
Alle Zutaten in einen XL Dampf-Gar-Beutel und bei 600 Watt ca 12-15 Min in die Mikrowelle.
trnd-Partnerin Lavinnia

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Seelachs mit Blattspinat, Kokosmilch und Nudeln.

Zutaten:
200 g Seelachs
100 g Blattspinat
200 ml Kokosmilch
200 g gekochte Nudeln
50 ml Sahne
Ingwer
Knoblauch

Zubereitung:
Alle Zutaten gemeinsam in den Dampf-Gar-Beutel geben und für 8 Min. bei 800 W in der Mikrowelle garen.
trnd-Partner sanyah

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 1

Wertung: 3,000

Brühe, Gemüse, Karotten, Kartoffel, Nudeln, Vegetarisch, Zwiebeln

Gemüsesuppe.

Zutaten:
ca. 2 mittelgroße Kartoffeln
ca. 1 Möhre
1 handvoll Nudeln
1 Würfel Gemüsebrühe
1 Zwiebel

Zubereitung:
Möhren und Kartoffeln in kleine Scheiben schneiden und für 5 Minuten bei 600 Watt im Toppits Dampf-Gar-Beutel garen. In der Zeit Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Gemüsebrühewürfel dazu geben und Nudeln darin kochen. Schälte Zwiebel ins Wasser legen. Wenn die Kartoffel- und Möhrenscheiben gegart sind, einfach der Suppe dazu geben. Zwiebel am Ende rausnehmen.
Vorteil durch Toppits-Dampf-Gar-Beutel:
So ist eine Suppe schneller gemacht, als wenn man die Kartoffeln und Möhren kochen müsste. Außerdem haben sie so einen etwas anderen Geschmack und Konsistenz.
trnd-Partnerni Sti0904

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Gemüsepfanne mit Nudeln.

Zutaten:
½ Zucchini
1 Tomate
4 große frische Champignons
1 rote Paprika
Frischer Schnittlauch
Pfeffer, Salz
1 Tüte Knorr Fix „Würstchen Gulasch“
nach Belieben 1-2 Wiener Würstchen
eventuell konzentriertes Tomatenmark
Wasser
Nudeln

collchen

Zubereitung:
Zuerst Wasser aufsetzen und die Nudeln kochen.
Während die Nudeln kochen: Gemüse und Champignons waschen, schälen und in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Anschließend den Schnittlauch waschen und schneiden. Diesen ebenfalls in die Schüssel geben und etwas Salz, Pfeffer und 1-2 Esslöffel Wasser hinzugeben. Dies ein wenig verrühren und anschließend in einen Toppits Dampfgarbeutel geben. Bei 800 Watt ca. 5 Minuten garen lassen.
Während das Gemüse gart: Etwas Öl in einen Topf geben und die in Scheiben geschnittenen Würstchen kurz anbraten. Anschließend 150 ml Wasser in den Topf geben und „Knorr Fix Würstchen Gulasch“ unterrühren und aufkochen lassen. (Auf der Knorr Fix Tüte steht zwar, dass man 250 ml Wasser hinzufügen soll, jedoch habe ich festgestellt, dass das Gemüse so viel eigene Brühe abgibt, dass es bei 250 ml Wasser am Ende ein wenig wässrig ist.) Sobald das Gemüse fertig gegart ist, den gesamten Inhalt des Toppits Beutels in den Topf geben und unterrühren. Nach Belieben noch etwas konzentriertes Tomatenmark hinzufügen und mit Pfeffer und Salz nachwürzen. Nun zusammen mit den Nudeln auf einen Teller geben und fertig.
trnd-Partnerin Collchen91

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 0

Wertung: 0,000

Brühe, Fleisch, Gemüse, Gewürze, Knoblauch, Nudeln, Pilze, Rind, Zwiebeln

Rind Stroganoff.

Zutaten:
1/3 Tasse Rinderbrühe
1/3 Tasse Saure Sahne
1TL gehackter Knoblauch
250g Rindfleischfilet
1 Tasse dünne, kürze Nudeln (ungekocht)
½ Tasse Pilze
¼ gewürfelte Zwiebel (rot)

Zubereitung:
Brühe, Saure Sahne und den Knoblauch miteinander vermischen. Rindfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Nun schichtweise arbeiten: Nudeln in den Beutel geben, eine Schicht Pilze drauf, 1/3 des Fleisches, und die roten Zwiebeln. Nun den Rest des Fleisches hineingeben und die Brühe übergießen. Für 5 – 5 ½ Min. bei 700W in die Mikrowelle. 2 Minuten ruhen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen, gut miteinander vermischen und anrichten.
trnd-Partner defghurl

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 0

Wertung: 0,000

Fisch, Glasnudeln, Nudeln, Scampi

Scampi mit Glasnudeln und Senf-Chilisosse.

Zutaten:
Scampi
Olivenöl
1 TL Senf
Zitronensaft
Pfeffer, Salz
Etwas Chili
2 EL Wasser
Glasnudeln

Zubereitung:
Die Scampi zusammen mit einer Sosse aus dem Olivenöl, dem Senf, Zitronensaft, Pfeffer, Salz und etwas Chili sowei 2 EL Wasser in einen Dampfgarbeutel geben. Dann die Glasnudeln dazu und das Ganze 4 Minuten bei 600W garen. Fertig!
trnd-Partner pb611

Zum Abstimmen bitte anmelden.