Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Toppits Dampf-Gar-Beutel.

Hähnchengeschnetzeltes Thai Art.

Zutaten 1:
500 g frische Hähnchenbrust in Streifen geschnitten
200 ml Kokosmilch
ein fisch geriebenen Ingwer ( ca 2 cm großes Stück )
1/4 TL Koriander
2 EL Sojasoße
1 kleine Chilischote, so fein wie möglich gehackt

Zubereitung:
Alles in den XL Beutel und für ca 7 Minuten bei 600 Watt in die Microwelle.

Zutaten 2:
300 g frische Zuckerschoten
TK Mais ( ca 200 g )
zusammen in einen weiteren kleinen Beutel.
2 EL Wasser
1/4 TL Salz
1/4 TL Zucker

Zubereitung:
Alles für ca. 6 Minuten in die Microwelle. Bei sehr dünnen Zuckerschoten reicht vermutlich auch 4 Minuten Garzeit bei 600 Watt .

Zutaten 3:
Kartoffeln,
2 EL Wasser
1/2 TL Salz.

Zubereitung:
Kartoffeln ( pro Person ca. 3 Kartoffeln ), geschält und in ca. 2cm große Würfel geschnitten mit dem Wasser und dem Salz für ca. 4 Minuten bei 600 Watt in die Microwelle

Alles gemeinsam auf einen Teller anrichten.

trnd-Partnerin coptain

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Thailändisches Hähnchen mit Spargel.

Zutaten:
1 Hühnerbrustfilet ohne Haut, halbiert
50 ml Kokosmilch
2 TL grüne Currypaste
400 g Spargel
½ Bd. Koriandergrün, gehackt
1 TL Olivenöl oder Butter
1 Pr. Salz
1 Pr. Pfeffer
200 g Basmati-Reis (gekocht, entspricht 100 g ungekocht)

Zubereitung:
Aus Kokosmilch und Currypaste eine Marinade mischen und das Hähnchen damit einlegen, möglichst einige Stunden ziehen lassen (gerne auch über Nacht). Gemüse klein schneiden und mit Pfeffer und Salz würzen bzw. den Spargel schälen und halbieren, alles portionsweise in den Beutel. Das Hähnchen obenauf legen und in der Mikrowelle für 6 Min. bei 850 W garen. Mit Reis servieren und mit Koriandergrün bestreuen.
trnd-Partner dieter56

Zum Abstimmen bitte anmelden.