Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Toppits Dampf-Gar-Beutel.

Stimmen: 0

Wertung: 0,000

Dill, Eier, Kohlrabi, Wurst

Kohlrabi-Wurst-Salat

Zutaten für 6-8 Personen:
6 mittelgroße Kohlrabi und einige zarte Blätter vom Kohlrabi
200g Kochwurst oder Wiener
2 gekochte Eier
2 TL Dill

2tatin7

Zubereitung:
Zuerst werden Wurst und Eier in kleine Würfel geschnitten und in eine Schüssel gegeben. Zwei TL Dill fügt man gleich mit hinzu. Dann werden die Kohlrabi in Streifen geschnitten und mit einigen abgewaschenen Blättern im Dampfgarbeutel 6 Minuten bei 800 W gegart. (3 Kohlrabi in Streifen mit Blättern passen in eine XL-Tüte) Die noch heißen Kohlrabistreifen mit den Blättern (die sollte man vorher auch kleiner schneiden) werden dann mit in die Schüssel gegeben. Das ganze umrühren und kaltstellen. Am besten schmeckt es, wenn man den Salat einen halben Tag zugedeckt ziehen lässt.
trnd-Partnerin tatin7

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 0

Wertung: 0,000

Dill, Honig, Karotten, Lachs, Lauchzwiebeln, Senf, Zitrone

Lachs mit Gemüse und Senf-Dill-Sauce.

Zutaten:
1 Toppits® Dampf-Gar-Beutel
1 Lachsfilet (ca. 125 g)
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
2 Frühlingszwiebeln
1 Möhre
2 Zitronenscheiben

Für die Senf-Honigsauce:
2 EL Honig
2 TL mittel scharfer Senf
1 TL gehackter Dill

Zubereitung:
1. Lachs waschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Frühlingszwiebeln putzen, Möhre schälen und beides waschen. Frühlingszwiebeln in Stücke und Möhre in Scheiben schneiden.
2. Lachs, Frühlingszwiebeln, Möhre und Zitrone in einen Toppits® Dampf-Gar-Beutel geben, Beutel verschließen und in der Mikrowelle nach Packungsanweisung bei 600 Watt 5 Minuten (850 Watt 4 Minuten) garen.
3. Für die Sauce alle Zutaten verrühren und zu dem Lachs nach Wunsch mit frischem Knoblauchbaguette servieren.
trnd-Partnerin simoneulrike

Zum Abstimmen bitte anmelden.