Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Toppits Dampf-Gar-Beutel.

Hähnchengeschnetzeltes Thai Art.

Zutaten 1:
500 g frische Hähnchenbrust in Streifen geschnitten
200 ml Kokosmilch
ein fisch geriebenen Ingwer ( ca 2 cm großes Stück )
1/4 TL Koriander
2 EL Sojasoße
1 kleine Chilischote, so fein wie möglich gehackt

Zubereitung:
Alles in den XL Beutel und für ca 7 Minuten bei 600 Watt in die Microwelle.

Zutaten 2:
300 g frische Zuckerschoten
TK Mais ( ca 200 g )
zusammen in einen weiteren kleinen Beutel.
2 EL Wasser
1/4 TL Salz
1/4 TL Zucker

Zubereitung:
Alles für ca. 6 Minuten in die Microwelle. Bei sehr dünnen Zuckerschoten reicht vermutlich auch 4 Minuten Garzeit bei 600 Watt .

Zutaten 3:
Kartoffeln,
2 EL Wasser
1/2 TL Salz.

Zubereitung:
Kartoffeln ( pro Person ca. 3 Kartoffeln ), geschält und in ca. 2cm große Würfel geschnitten mit dem Wasser und dem Salz für ca. 4 Minuten bei 600 Watt in die Microwelle

Alles gemeinsam auf einen Teller anrichten.

trnd-Partnerin coptain

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 2

Wertung: 6,000

Fisch, Garnelen, Gemüse, Gewürze, Ingwer, Knoblauch, Kokosmilch, Saucen, Spinat

Kokos-Knoblauch-Garnelen mit Blattspinat.

Zutaten:
300 g Garnelen
1 Knoblauchzehe
Ingwer
Pfeffer
50 g Blattspinat
150 ml Kokosmilch

Zubereitung:
Alle Zutaten in einen Dampf-Gar-Beutel geben und bei 700W 6 Minuten garen lassen. Das ganze mit einem Baguette essen.
trnd-Partner sanyah

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Seelachs mit Blattspinat, Kokosmilch und Nudeln.

Zutaten:
200 g Seelachs
100 g Blattspinat
200 ml Kokosmilch
200 g gekochte Nudeln
50 ml Sahne
Ingwer
Knoblauch

Zubereitung:
Alle Zutaten gemeinsam in den Dampf-Gar-Beutel geben und für 8 Min. bei 800 W in der Mikrowelle garen.
trnd-Partner sanyah

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 0

Wertung: 0,000

Fleisch, Gemüse, Hühnchen, Ingwer, Lauchzwiebeln, Soja Sauce, Zitrone

Zitronenhühnchen.

Zutaten:
4 – 5 Stk Hähnchenbrustfilet, geschnitten in mundgroße Stücke
2 Stk gemahlenen Ingwer (am besten frisch, getrocknet geht aber auch)
4 Löffel Zitronensaft (je nach Geschmack kann auch Lime- oder Orangensaft verwendet werden)
Marinade:
1 Löffel Weißwein
1 Löffel soia soße
1 Löffelchen braunen Zucker
Sonstiges:
Lauchzwiebel, dünne Scheiben Zitrone

Unbenannt-6

Zubereitung:
Die Marinade vorbereiten (alles zusammen vermischen). Fleisch und Zitronensaft in einer Schüssel geben, und mit der Marinade übergießen. Dazu den gemahlenen Ingwer hinzutun.
Mindestens 20 minuten in der Marinade einlegen. (wird sich eher wie eine Ewigkeit anfühlen, vor allem wenn man hungrig ist).

Die Fleischstücke in einem Toppits Dampf-Gar-Beutel reintun, und für etwa 7 minuten bei 600 Watt in der Mikrowelle lassen, bis das Fleisch eine weiße Farbe bekommt.
Nachdem das Fleisch fertig ist, die noch übrig gebliebene Marinade darüber gießen.
Mit Lauchzwiebel sowie dünne Zitronenscheiben verziehren. Am besten warm mit Reiß und gedämpften Champignions servieren.
trnd-Partner duckman

Zum Abstimmen bitte anmelden.