Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Toppits Dampf-Gar-Beutel.

Ratatouille

Zutaten:
rote Paprikaschote
kleine Zucchini
Aubergine
Champignons
Zwiebel
Knoblauchzehen
Thymian und Rosmarin
stückige Tomaten (Konserve)
Salz
bunter grob geschroteter Pfeffer
Olivenöl
Balsamicoessig

Zubereitung:
Alles klein schneiden, in den Toppits Dampf-Gar-Beutel XL geben und 10 Minuten bei 600 Watt garen.
trnd-Partnerin SchwesterS.

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Falsches Ratatouille.

Zutaten:
je 1 rote+ grüne und gelbe Paprikaschote
1 Salatgurke
1 kleine Aubergine
150 g frische Champignons
2 Lauchzwiebeln
2 Knoblauchzehen
je 2 Zweige Thymian und Rosmarin
5 Tomaten
1 TL Salz
bunter grob geschroteter Pfeffer
2 EL Olivenöl
1 EL Balsamicoessig

Zubereitung:
Das Gemüse putzen und grob würfeln, Kräuter zupfen (gegebenfalls getrocknete verwenden). Alles in einen XXL-Dampf-Gar-Beutel füllen. Beutel verschließen und in der Mikrowelle nach Packungsanweisung bei 600W 9 Min. (850W 6 Min.) garen. Dann knapp 2 Minuten ruhen lassen – fertig.
trnd-Partner biesie

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 1

Wertung: 6,000

Aubergine, Gemüse, Käse, Streukäse

Auberginen mit Kräutern und Käse.

Zutaten:
Auberginen
frische Kräuter
Käse

Zubereitung:
Auberginen in Scheiben schneiden und in den Dampf-Gar-Beutel geben. Nun mit den frischen Kräutern würzen. Danach 5 Minuten bei 600W garen. Nun Käse über die Auberginenscheiben streuen und weitere 2 Minuten bei 600W garen.
trnd-Partner annche

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Fisch auf Gemüsebett.

Zutaten:
2 Rotbarschfilets
2 Paprika
3 Zucchini
1 Aubergine
3 Möhren
1 Handvoll frische Champignons
1 Bund Lauchzwiebeln
1 Zitrone
Schnittlauch
Dill
Pfeffer, Salz, Chilliflocken

Zubereitung:
Die Zitrone auspressen, mit kleingeschnittenem Dill und Schnittlauch vermengen, Pfeffer, Salz und Chilliflocken mit rein.
Sämtliches Gemüse putzen und mundgerecht zerkleinern.
Je einen XXL Beutel mit Gemüse und einen mit dem Fisch füllen. Dann den angemixten Zitronensaft in die Beutel verteilen. Den Fisch 4,5 Minuten bei 850 Watt und das Gemüse dann 8 Minuten bei 850 Watt garen und schon ists fertig. Super lecker!!!

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Heilbuttsteak mit Ratatouille-Gemüse.

Zutaten für 1 Portion:
200g Heilbuttsteak (TK)
1 kleine Zucchini
1 Fleischtomate oder 2-3 Tomaten
¼ Aubergine
2 kleine Kartoffeln
1 Eschalotte
1 Knoblauchzehe
1 Zweig Rosmarin, Thymian
1 EL Olivenöl
Pfeffer, Salz,
1 Dampfgarbeutel XL

Zubereitung:
Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. Tomaten blanchieren, häuten und entkernen und in grobe Viertel schneiden. Aubergine waschen und in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Eschalotte und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Rosmarin und Thymian waschen, abzupfen und fein hacken. Alles Zutaten in einer Schüssel mit dem Olivenöl gut vermengen und durchziehen lassen. Heilbuttsteak in den Dampfgarbeutel geben und mit dem Gemüse umgeben. Beutel verschließen und bei 800Watt ca. 6-8 Minuten garen, je nach Dicke des Heilbuttsteaks. Dazu passt am besten ein bunter Salat oder auch ein Knoblauchbrot oder frisches Ciabattabrot.
trnd-Partnerin litwis

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Ratatouille.

Zutaten:
2 Paprika
1 Aubergine
1 Zucchini
250 g Tomaten
1 Zwiebel
1 kleine Knoblauchzehe
2 EL Tomatenmark
Basilikum
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Die Paprika, Aubergine, Zucchini, die Tomaten und die Zwiebel klein schneiden. Dann den Knoblauch und die 2 EL Tomatenmark hinzugeben. Alles zusammen in den Dampf-Gar-Beutel und bei 700 W 5 Min. in die Mikrowelle. Das Tomatenmark mit Kräutern, Salz, Pfeffer und ein bißchen Basilikum aufkochen.
trnd-Partner bahia23

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Exotische Gemüsepfanne.

Zutaten:
3 Paprikaschoten (rot, gelb, grün)
1 Zucchini
1 Aubergine
1 Fleischtomate
2 Schalotten
200 ml Maracujasaft
Salz und Pfeffer
Knoblauch

Zubereitung:
Die Paprikaschoten, Zucchini, Aubergine, Schalotten und Fleischtomaten (überbrüht und abgezogen) in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Alles gut vermischen und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Zusammen in den Damp-Gar-Beutel, den Maracujasaft hinzugeben und bei 800 W 6 Min. in der Mikrowelle garen lassen.
trnd-Partner zika

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 1

Wertung: 9,000

Aubergine, Champignon, Fisch, Gemüse, Lachs, Pilze, Zucchini

Lachs Ratatouille.

Zutaten:
1 Lachsfilet (tiefgefroren)
Aubergine
Zucchini
Champignons
Sahne
Salz und Pfeffer

Lachs_Ratatouille

Zubereitung:
Zunächst für ca. 2 Min. das tiefgefrorene Lachsfilet im Dampf-Gar-Beutel in die Mikrowelle. Dann den Damp-Gar-Beutel der Mikrowelle entnehmen. Nun Kleingeschnittenes von der Aubergine, Zucchini und den Champignons mit etwas Sahne dazugeben. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen und dann bei 600 W ca. 7 Min. in die Mikrowelle geben.
trnd-Partner Maneusan

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Exotische Gemüseplatte.

Zutaten:
je eine rote, gelbe & grüne paprikaschote
eine kl. zucchini
eine aubergine
eine mango
eine fleischtomate überbrüht & abgezogen
zwei schalotten
200 ml maracujasaft
salz pfeffer
knoblauch

Zubereitung:
alles in ca 1,5 cm große würfel schneiden, vermischen und mit salz, pfeffer und knoblauch würzen, etwas maracujasaft hinzugeben. bei 800 watt 6 min. garen lassen. danach den restlichen saft und die tomaten unterrühren.
schmeckt als vegetarisches gericht, habe allerdings auch schon lamm, oder zanderfilet (kann ebenfalls gegart werden) und reis dazu bereitet.
trnd-Partnerin zika

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Gemischtes Gemüse.

Zutaten:
1 kleine Zucchini
1 kleine Aubergine
5 Champignons
6 Cherrytomaten
50 ml Cremefine
Parmesan
Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:
Das Gemüse, die Pilze und die Tomaten klein schneiden und in den Beutel geben. 50 ml Cremefine salzen, pfeffern und etwas Muskat hinein geben- verrühren. Dann frisch geriebenen Parmesan hinzugeben, nochmals verrühren. Diese Creme mit in den Beutel schütten und verteilen. Das ganze dann bei 600W ca. 8 Minuten in die Mikrowelle geben und genießen- es schmeckt richtig lecker!!!
trnd-Partnerin Maneusan

Zum Abstimmen bitte anmelden.