Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Toppits Dampf-Gar-Beutel.

Stimmen: 0

Wertung: 0,000

Blumenkohl, Butter, Frischkäse, Kräuter, Kräuterbutter, Reis, Schwein

Auflauf

Zutaten:
1 Tasse Reis,
2,5 Tassen Wasser
ein halber Blumenkohl
Butter
500 g Minutensteaks
Kräuter
Kräuterbutter
Frischkäse

Zubereitung:
Reis und 2,5 Tassen Wasser und das beides 20 minuten bei 600 watt in einem Dampf-Gar-Beutel garen.
In den zweiten Dampf-Gar-Beutel:Blumenkohl in Röschen geteilt eine halbe tasse wasser dazu und butter, 13 Minuten bei 600 Watt. Beutel 3: gewürfelte Minutensteaks mit etwas wasser,gewürzt mit Kräutern und ein bisschen Kräuterbutter, 6 Minuten bei 600 Watt. Den Bratensaft habe ich dann mit Frischkäse und ein bisschen Brühe verfeinert und das dann mit dem Fleisch, dem Blumenkohl und dem Reis vermengt. Alles in eine Auflaufform, Käse drüber und gratiniert :)
trnd-Partnerin MirellaImproda

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 0

Wertung: 0,000

Chili, Kartoffel, Kräuter, Sauce Hollandaise, Schwein, Spargel

Spargel mit Kartoffeln und Fleisch

Zutaten für 2 Personen
Ca. 500 g Spargel
1 Filet von Schwein (Größe sollte man selbst entscheiden)
6 Mittelgroße Kartoffeln
1 Soße Hollandaise mit Kräutern (Fertigprodukt)
Salz
Pfeffer
Chili aus der Mühle
Kräutermischung (getrocknet)
50 – 100 ml Rose – oder Weißwein (fruchtig – säuerlich)
1 Dampfgarbeutel XL
1 Dampfgarbeutel Normal
Öl

Zubereitung:
Den Spargel schälen und ohne Gewürze in den Dampfgarbeutel XL geben. Die Kartoffeln waschen in Viertel oder Spalten schneiden und mit etwas Öl und Kräutern marinieren. Das Filet trocken tupfen und in gleich große Stücke schneiden. Die Scheiben von beiden Seiten in einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten. Danach das Fleisch aus der Pfanne nehmen und das Bratfett mit dem Wein ablöschen. Diesen kurz aufkochen lassen, damit der Alkohol rauskocht. Im Anschluss die Soße Hollandaise in die Pfanne rühren und ggf. mit einem Schluck Sahne oder Milch verdünnen. Die Soße mit Salz, Pfeffer und Chili aus der Mühle abschmecken. Es geht hier auch Cayennepfeffer, wichtig ist eine leicht scharfe Note. Das Fleisch zurück in die Soße geben. Den Spargel für 5 – 7 min. bei 600 Watt garen (Ich nehme dünne Stangen, die sind bei 5 min fertig, dickere Stangen brauchen etwas länger). Die Kartoffeln für ca. 4 min ebenfalls bei 600 Watt garen. Alles zusammen auf einem Teller anrichten.
trnd-Partnerin Nela112

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Gefülltes Schweinefleisch.

Zutaten:
600 g Schweinefleisch
300 g Gehacktes
250 ml Brühe
50 ml saure Sahne
3 Karotten
1 Brötchen
1 Ei
Zwiebeln
Senf
Quark
Kräuter
Salz und Pfeffer
Thymian
Suppengemüse

Zubereitung:
Das Schweinefleisch in der Mitte aufschneiden. Nun das Gehackte mit Salz, Pfeffer, Kräuter und Senf würzen. Dann mit dem Quark, Zwiebeln, dem eingeweichten Brötchen und dem Ei gut vermengen und abschmecken. Anschließend das Schweinefleisch mit Salz, Pfeffer, Thymian würzen und mit dem Gehacktem und den geputzten Karotten füllen und zusammenrollen. Das Ganze mit Garn umwickeln und in den Dampf-Gar-Beutel geben. Dazu die Brühe, saure Sahne und vom geschnittenen Suppengemüse etwa eine große Hand voll. Bei 800 W 20 Min. in die Mikrowelle. Anschließend dem Dampf-Gar-Beutel entnehmen, den Garn vom Braten entfernen und in Scheiben schneiden. Das Suppengemüse mit der Soße pürieren. Dazu passen sehr gut Klöße.
trnd-Partner mollig50

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 1

Wertung: 5,000

Champignon, Fleisch, Gemüse, Paprika, Pilze, Schwein, Tomate

Schweinefleisch mit Gemüse.

Zutaten:
300 g Schweinefleisch
Zucchini
Champignons
Paprika
Tomaten

Zubereitung:
Die Zuchini, Champignons, Paprika und Tomaten kleinschneiden und alles zusammen in den XL Dampf-Gar-Beutel geben. Das Schweinefleisch in einen weiteren kleineren Dampf-Gar-Beutel. Beides bei 600 W ca. 20 Min. in die Mikrowelle. Dazu passen sehr gut Nudeln.

trnd-Partner rosehipe

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 1

Wertung: 4,000

Fleisch, Milchspeisen, Sahne, Schmand, Schwein, Zwiebelsuppe

Geschnetzeltes mit Zwiebeln.

Zutaten:
Geschnetzeltes (Schwein oder Pute)
1 Becher Sahne
1/2 Becher Schmand
Zwiebelsuppe von Maggi

Zubereitung:
Das Geschnetzelte, den Becher Sahne, einen halben Becher Schmand, eine halbe Tüte Zwiebelsuppe von Maggie, Sahne und den Schmand mischen. Dann das Fleisch dazugeben und gut mischen. Anschließend alles in den Dampf-Gar-Beutel. Bei Geschnetzeltem vom Schwein für 600 W 6 Min. in die Mikrowelle. Dazu passen entweder Pommes, Kartoffeln, Reis oder ein frischer Salat. Den Sud einfach als Sosse verwenden.

trnd-Partner marieluis

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 0

Wertung: 0,000

Fleisch, Gemüse, Karotten, Kartoffel, Lauch, Schwein, Sellerie, Wurst, Zwiebeln

Gefülltes Schweinefilet mit Kartoffeln.

Zutaten:
2 Schweinefilets
2 lange, würzige, dünne Knacker
Karotten
Sellerie
Porree
Zwiebeln
Lorbeerblatt
Pfefferkörner
Etwas Rotwein
Kartoffeln
Salz, Pfeffer
Rosmarin, Thymian, Majoran

Zubereitung:
Die zwei Schweinefilets mit je einer langen würzigen, dünnen Knacker füllen. Einfach in die mitte der Filets rein schieben. Salzen und pfeffern, dann Majoran, Thymian groß zügig auf die Filets verteilen, ab in den Beutel. Nun Möhren, Sellerie und Porre würfeln und mit rein gegeben. Zwiebeln fein hacken und mit dazu gegeben, Lorbeerblatt und einige Pfefferkörner und Rotwein etwas mehr, für die Soße zugeben. Dann ab in die Mikrowelle für ca. 10 Minuten bei 600W. Als der Braten fertig war habe ich Kartoffel in Scheiben geschnitten, mit Salz und Rosmarin in einen anderen Beutel zubereitet (ca. 4 Min. bei 600W). Danach habe ich das Gemüse und die Flüssigkeit von Braten püriert, für die Soße.
trnd-Partnerin mollig50

Zum Abstimmen bitte anmelden.