Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Toppits Dampf-Gar-Beutel.

Stimmen: 2

Wertung: 9,000

Blumenkohl, Fleisch, Gemüse, Kartoffel, Rind, Sauce Hollandaise, Saucen

Rinderspieße mit Blumekohl und Kartoffeln in Soße Hollandaise.

Zutaten:
Blumenkohl
Kartoffeln
Soße Hollandaise
Rindfleischspiesse

Zubereitung:
Blumenkohl waschen und in Röschenschneiden, Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden und Soße Hollandaise warm machen (nicht ganz aufkochen). Während der Vorbereitung des Gemüses die Rindfleischspieße bei 850W ca. 9 – 10 min. in die Mikrowelle geben (in meinem fall waren sie gefrohren, übrig vom Grillen). Anschließend das Gemüse mit der Soße Hollandaise zusammen in den XL-Dampf-Gar-Beutel geben und bei 850W ca. 9-10 min in die Micro. Nach Belieben würzen und garnieren.
trnd-Partner clasaspe

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 0

Wertung: 0,000

Brühe, Fleisch, Gemüse, Gewürze, Knoblauch, Nudeln, Pilze, Rind, Zwiebeln

Rind Stroganoff.

Zutaten:
1/3 Tasse Rinderbrühe
1/3 Tasse Saure Sahne
1TL gehackter Knoblauch
250g Rindfleischfilet
1 Tasse dünne, kürze Nudeln (ungekocht)
½ Tasse Pilze
¼ gewürfelte Zwiebel (rot)

Zubereitung:
Brühe, Saure Sahne und den Knoblauch miteinander vermischen. Rindfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Nun schichtweise arbeiten: Nudeln in den Beutel geben, eine Schicht Pilze drauf, 1/3 des Fleisches, und die roten Zwiebeln. Nun den Rest des Fleisches hineingeben und die Brühe übergießen. Für 5 – 5 ½ Min. bei 700W in die Mikrowelle. 2 Minuten ruhen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen, gut miteinander vermischen und anrichten.
trnd-Partner defghurl

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Babybrei.

Zutaten:
80 – 100 g Kartoffeln oder 4 – 5 EL Reisflocken (oder ähnliche Getreideflocken)
80 – 100 g Gemüse wie Karotten, Pastinaken, Blumenkohl, Brokkoli etc.
1/2 Glas Rindfleisch oder Hühnchenfleisch von Hipp oder einer anderen Marke
1 TL Rapsöl
Wenn man Getreideflocken verwendet, sollte man auch in etwa die gleiche Menge an Wasser in den Dampf-Gar-Beutel geben
1 Dampf-Gar-Beutel

Zubereitung:
Das Gemüse waschen und in kleine Stücke schneiden. Wenn man Kartoffeln verwendet, dann auch diese waschen und in kleine Stücke schneiden. Das Gemüse, die Kartoffel oder Getreideflocken in den Dampf-Gar-Beutel geben. Eventuell ein bisschen Wasser hineingeben. Gut verschließen. Den Dampf-Gar-Beutel wie in der Anleitung in die Mikrowelle hineinlegen. Die Mikrowelle so einstellen wie in der Anleitung angegeben (5 Minuten bei 600 Watt). Nach Ende der Garzeit, noch 30 Sekunden warten. Dann den Inhalt in einen Teller geben und je nach Alter des Babys (das hier verwendete Rezept ist geeignet für Kinder ab 10 Monate) zerstampfen oder pürieren. 1/2 Glas Rindfleisch, kurz erhitzt, unter den Brei mengen. 1 TL Rapsöl hinzufügen und gut umrühren.
trnd-Partnerin Joanna80

Zum Abstimmen bitte anmelden.