Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Toppits Dampf-Gar-Beutel.

Stimmen: 0

Wertung: 0,000

Avocado, Butter, Lachs, Sauce Hollandaise, Spargel, Zucker

Spargel mit Lachs

Zutaten:
500 g Spargel
1 Pr. Zucker
1 Tl. Butter
1 P. Sauce Hollandaise
1 Avocado
2 El. Zitronensaft
200 g Graved Lachs

Zubereitung:
Spargel schälen, waschen und mit Zucker und Butter im XL-Damp-Gar-Beutel für 10 Min. bei 600 Watt in die Mikrowelle geben. In der Zwischenzeit 1 P. servierfertige Sauce Hollandaise erhitzen. Das Fruchtfleisch der Avocado auslösen, mit Zitronensaft pürieren und zur Sauce geben. Nochmals kurz erwärmen. Den Spargel mit Avocadosauce und Graved Lachs in Scheiben servieren.
trnd-Partnerin gabido

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 0

Wertung: 0,000

Chili, Honig, Lachs, Mais, Meersalz, Tomate

Salsa-Fisch im Toppits Dampfgarbeutel

Zutaten (für eine Person):
200 g Seelachsfilet (TK)
5 Cherrystrauchtomaten
1 kleine Dose Mais (140 g)
1 TL grobes Meersalz
1 TL getrocknete Chili-Flocken
1 TL Honig

seraphine13

Zubereitung:
Den Fisch tiefgekühlt in den Dampfgarbeutel legen. Die Tomaten vierteln. Den Fisch mit Tomaten und Mais belegen. Honig darauf verteilen, mit Salz und Chili würzen. Bei 600 Watt für etwa 10 Minuten in der Mikrowelle garen.
trnd-Partnerin Seraphine13

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 2

Wertung: 10,000

Brühe, Karotten, Kohlrabi, Lachs, Lauchzwiebeln, Schmand, Zitrone

Eine Prise Luxus

Zutaten für eine Person:
Ca. 250 g frisches Lachsfilet
1 Frühlingzwiebel
1 Karotte
2 Scheiben Kohlrabi
5 EL Gemüsebrühe
5 EL Prosecco
1 EL Sauerrahm
Salz, Pfeffer, Chilli

mamatilu2

Zubereitung:
Die Karotten und die Kohlrabischeiben mit dem Sparschäler in eine “nudelige” Form bringen. Die Frühlingszwiebel vierteln, dass eine nudelige Form entsteht. Das Lachsfilet mit Salz, Pfeffer und Chilli auf beiden Seiten würzen. In den Beutel legen und das nudelige Gemüse auf den Lachs geben. Die Gemüsebrühe und den Prosecco verrühren und in den Beutel geben. 5 Minuten bei 600 Watt in die Mikrowelle. Auf einem Teller anrichten und mit ein paar Tropfen frischem Zitronensaft beträufeln.Eeinen Löffel Sauerrahm oben auf das Gemüse geben und pur oder mit Reis oder Kartoffeln servieren.
trnd-Partnerin mamatilu

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 0

Wertung: 0,000

Dill, Honig, Karotten, Lachs, Lauchzwiebeln, Senf, Zitrone

Lachs mit Gemüse und Senf-Dill-Sauce.

Zutaten:
1 Toppits® Dampf-Gar-Beutel
1 Lachsfilet (ca. 125 g)
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
2 Frühlingszwiebeln
1 Möhre
2 Zitronenscheiben

Für die Senf-Honigsauce:
2 EL Honig
2 TL mittel scharfer Senf
1 TL gehackter Dill

Zubereitung:
1. Lachs waschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Frühlingszwiebeln putzen, Möhre schälen und beides waschen. Frühlingszwiebeln in Stücke und Möhre in Scheiben schneiden.
2. Lachs, Frühlingszwiebeln, Möhre und Zitrone in einen Toppits® Dampf-Gar-Beutel geben, Beutel verschließen und in der Mikrowelle nach Packungsanweisung bei 600 Watt 5 Minuten (850 Watt 4 Minuten) garen.
3. Für die Sauce alle Zutaten verrühren und zu dem Lachs nach Wunsch mit frischem Knoblauchbaguette servieren.
trnd-Partnerin simoneulrike

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 0

Wertung: 0,000

Butter, Erbsen, Lachs, Petersilie, Safran, Sahne, Tortellini

Tortellini mit Lachs, Erbsen und Safran

Zutaten:
300 g Lachsfilet
300 g Erbsen (TK, aufgetaut)
1 kl. TL Safran
100 ml Sahne
1 EL feingehackte Petersilie
Butter, Salz, Pfeffer
300 g Tortellini

Zubereitung:
Tortellini ganz normal in Salzwasser kochen

Erbsen mit in Würfel geschnittenem Lachs, etwas Butter, Sahne, Safran, Salz und Pfeffer in den Dampfgarbeutel geben und ca. 8 Min. bei 650 Watt in die Mikrowlle geben. Das Ganze auf den gekochten Nudeln anrichten und mit kleingehacker Petersilie bestreuen.
trnd-Partnerin Landpomeranze

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Seelachs mit Blattspinat, Kokosmilch und Nudeln.

Zutaten:
200 g Seelachs
100 g Blattspinat
200 ml Kokosmilch
200 g gekochte Nudeln
50 ml Sahne
Ingwer
Knoblauch

Zubereitung:
Alle Zutaten gemeinsam in den Dampf-Gar-Beutel geben und für 8 Min. bei 800 W in der Mikrowelle garen.
trnd-Partner sanyah

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Lachs mit Ananas Mango-Sahne-Soße.

Zutaten:
500 g frisches Lachsfilet
1 Prise Salz
frisch gemahlener Pfeffer
50 ml Ananassaft
340 g Ananas (Konserve)
1 Glass Mangosaft (DM Markt)
200 ml Sahne
4 Scheiben Scheibletten Käse
1 EL gehackte Petersilie
Basilikum (frisch)

Zubereitung:
Den Lachs pfeffern, salzen und nachfolgend mit etwas Olivenöl (gern aromatisiertes) und Zitronenabrieb in den Dampf-Gar-Beutel gegeben. Nun die übrigen Zutaten ebenfalls hinzugeben. Dann bei 800 W 6 Min. in die Mikrowelle. Dazu passt Reis oder Nudeln.
trnd-Partner dieter56

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 0

Wertung: 0,000

Crème Fraiche, Fisch, Gemüse, Kartoffel, Lachs, Milchspeisen, Zucchini

Lachs-Zucchini Gemüse.

Zutaten:
100 g Zucchini
50 g Kartoffeln
30 g Lachs
10 g Butter
Crème Fraiche
Dill

Zubereitung:
Die Kartoffeln waschen und schälen, in dünne Scheiben oder Würfel schneiden. Dann ein Stück tiefgefrorenen Lachs (125g) dazu und beides im Dampf-Gar-Beutel bei 850 W ca. 6 Min. garen. Inzwischen die Zucchini waschen und in Stücke schneiden. Etwas Creme Fraiche mit Dill anrühren. Nach Ende der 6 Minuten den Dampf-Gar-Beutel öffnen, die Zucchini und die Creme Fraiche zugeben. Alles flach ausbreiten und nochmal bei 850 W 5 Min. garen.

trnd-Partner cybelle2

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 1

Wertung: 5,000

Butter, Fisch, Karotten, Kräuter, Lachs, Lauch, Zitrone, Zucchini, Zuckerschoten

Lachs auf Gemüse mit Zitronenbutter

Zutaten (1 Portion):
120 g Lachsfilet,
Meersalz nach Belieben,
weisser Pfeffer aus der Mühle,
20 g Butter,
2 Scheiben Zitronen
Frischer Dill,
20 g Lauch in Scheiben geschnitten,
40 g Karottenstreifen,
40 g Zucchinistreifen,
40 g Zuckerschoten (Kefen)

Zubereiten:
Lachsfilet mit Salz und Pfeffer würzen. Butter auf das Lachsfilet verteilen. Zitronenscheiben auf die Butter legen. Alle Zutaten (Lachs mit Zitronenscheiben nach oben) in den Dampfgarbeutel mit Ventil füllen und gut verschliessen. In der Mikrowelle (Ventil nach oben) bei 600 Watt 5 Minuten (800 Watt 4:30 Minuten) zubereiten.
Nach dem Garen beliebig mit frischen Kräutern garnieren.
trnd-Partnerin carmen1111111

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Stimmen: 1

Wertung: 9,000

Aubergine, Champignon, Fisch, Gemüse, Lachs, Pilze, Zucchini

Lachs Ratatouille.

Zutaten:
1 Lachsfilet (tiefgefroren)
Aubergine
Zucchini
Champignons
Sahne
Salz und Pfeffer

Lachs_Ratatouille

Zubereitung:
Zunächst für ca. 2 Min. das tiefgefrorene Lachsfilet im Dampf-Gar-Beutel in die Mikrowelle. Dann den Damp-Gar-Beutel der Mikrowelle entnehmen. Nun Kleingeschnittenes von der Aubergine, Zucchini und den Champignons mit etwas Sahne dazugeben. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen und dann bei 600 W ca. 7 Min. in die Mikrowelle geben.
trnd-Partner Maneusan

Zum Abstimmen bitte anmelden.