Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Toppits Dampf-Gar-Beutel.

» zurück

Stimmen: 0

Wertung: 0,000

Fleisch, Pute, Reis

Putenburst mit Reis und Kartoffel-Waldpilzsuppe.

Zutaten:
4 Putenbrustfilets
1/2 kleine Dose Kartoffel-Waldpilzsuppe (Erasco)
1 Toppits Dampf-Gar-Beutel (XL)
Mondamin Sossenbinder
Reis
Salat der Saison

Zubereitung:
Die Putenbrustfilets und die Kartoffel-Waldpilzsuppe in den Dampf-Gar-Beutel (XL) geben, verschliessen und 10-15 Minuten in der Mikrowelle bei 600W garen. Dann herausnehmen, öffnen und die Flüssigkeit mit Mondamin Sossenbinder aufkochen. Als Beilage Reis, ebenfalls im Beutel gegart (1,5 Tassen Reis mit 1 Tasse Wasser – man kann auch den Rest von der Suppe als Flüssigkeit dazu nehmen, dann braucht nicht mehr gewürzt werden). Alles zusammen in den Beutel, verschliessen und 5 Min. bei 600W, dann 10 Min. bei 360W garen. Dazu einen frischen Salat der Saison.
trnd-Partnerin candia

Zum Abstimmen bitte anmelden.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 03.06.10 - 08:57 Uhr

    von: dulli

    Hallo! Ich habe das Rezept nachgekocht. Super lecker! Allerdings der Reis ist mißlungen. Ich habe das ganze sogar zweimal gemacht und beide Male das selbe Ergebnis: der Reis war nicht essbar, sondern ein steinharter Klumpen. Was hab ich da falsch gemacht???